Get Adobe Flash player
.

Header WCUN 1920x350 Ru Eng900

DIE DELEGIERTEN DES ERSTEN WELTWEITEN KONGRESSES DES KOSMOHUMANISTEN "DIE KOSMOHUMANISTISCHE GEISTIG-INFORMATIONELLE ELITE DER WELTWEITEN GESELLSCHAFT"

Die Anrede der Weltweiten Kosmohumanistischen Organisation der Vereinigten Nationen zur ganzen Menschheit

Die größte Macht, die der Gott geben konnte, Er hat dem Geist geschenkt.
Und jedes vom Geist geschaffene Leben, ist von dieser Macht durchtränkt, und deshalb wirksam ist. Jeder von Ihnen, der es weiß, kann als Wohltäter der Menschheit werden.
O. M. Ajwanchow

    Lieben Mitmenschen! Wir haben die einzigartige Chance bekommen, die uns eine Möglichkeit zu überleben gibt, standzuhalten, und durch die Vergebung und die Liebe das Augenlicht wieder zu erlangen, die neue Zivilisation aufzubauen. 

    Verpassen Sie diese Chance nicht! Glauben Sie bitte an die Realität der Konstruktion der Kosmohumanistische Zivilisation. Glauben Sie bitte an die Kräfte und die unbeschränkten Möglichkeiten. Nachdem geben Sie sich bitte viel Bemühen für die Rettung unseres Mütterchens-Erde, ihrer Biosphäre (der Sphäre des Lebens), Noosphäre (die Sphäre der Vernunft) und aller unserer Mitmenschen nach der Vernunft.
    Verpassen Sie vielleicht die letzte Chance nicht! Geben Sie sich, Ihren Kindern und den Enkeln die Möglichkeit in ganz neu, von Ihnen geschaffte, die konfliktlose und freundliche Gesellschaft zu leben, wo jeder Mensch ein nötiges und gefordertes Mitglied der großen und mögenden, multinationalen, freien, einträchtigen und gerechten Familie wird. Wo der Glaube und die Liebe, das Gewissen und die Gerechtigkeit, das Gute und die Toleranz, die Vergebung und der Frieden, die Freiheit und die Wahrheit die Hauptkriterien unseres vergeistigten Lebens werden. Sie werden in unsere Herzen, die Seele, den Geist und das Bewusstsein für immer eingehen. Dann werden wir das Gefühl der wahrhaften Liebe, der Freude und des Stolzes auf die Gesellschaft, in deren wir wohnen, für unser Land, die Zivilisation und für jeden abgesonderten Menschen, der auf der Erde lebt, dem wir freigebig und ganz herzensguten alles besten schenken, was in uns ist, bekommen. Die Große Wahrheit des Schöpfers, Seine Gesetze der Liebe, des Guten, der Einigkeit, der Freundschaft, des Glaubens und der Brüderschaft wissend, werden wir uns in die gute und reine Kraft verwandeln, die alle negativen Erscheinungsformen des öffentlichen Lebens kann aufzulösen.
    Liebe Mitmenschen! Wir leben in sehr interessanten Zeit des Übergangs unseres Bewusstseins auf das Niveau des Überbewusstseins und des Absoluten Bewusstseins, das fähig ist, das Problem der Probleme zu verstehen– «Was stört die Menschheit alle negativen Erscheinungsformen des Lebens auszuschließen?». Was diese negativen Erscheinungsformen bewirkt? Was stört die Menschheit sich weiter entwickeln? Die subtil-materialen himmlischen Lehrer geben die Antwort auf diese Fragen. Vor allem, es ist:
1. Die Abwesenheit des komplexen wissenschaftlich-taistitschen, intuitiv-logischen, psycho-geistigen und geistig-moralischen Methoden der Erkenntnis der subtil-materialen und hartmaterialen Welt.
2. Die Abwesenheit des komplexen wissenschaftlichen Wissens über die Natur des Menschen, seiner Rolle in der Evolution der Erde und des Universums von den informationellen, energetischen und physischen Standpunkten.
3. Die Abwesenheit der komplexen Wissenschaft über den Menschen, die das Wissen über dem fisiko-bio-energo informationelle Mehrebenen- (12 Niveaus und die Geistigkeit) System des Bewusstseins des Menschen gibt, die objektive Realität der subtil-materialen und hartmaterialen Welten widerspiegelt, die etwa auf 99,9 % aus der subtil-materialen Evolutionsinformationen, der Energie und der Materie und nur auf 0,1 % aus der hartmaterialen Evolutionsinformationen, der Energie und der Materie besteht, die kosmo-planetarische Göttliche Natur und die mit das Universum identische Struktur hat.
4. Die Abwesenheit des komplexen wissenschaftlichen Wissens über die informationelle Gesetze der Konstruktion, der Entwicklung und der Verbesserung des mehrebenen geistigen Evolutionssystems des Bewusstseins des Menschen, die auf Kosten vom ausgeglichenen Austausch mit dem Umgebung , dem Stoff, der Energie und am meisten mit den geistigen Evolutionsinformationen existiert.
5. Die Abwesenheit des komplexen wissenschaftlichen Wissens über die Gesetzmäßigkeiten, die Mechanismen und die Rolle der evolutions- (positiv) und involutions- (negativ) Informationen im Leben der Menschheit und des Universums.
6. Die Abwesenheit der einheitlichen komplexen wissenschaftlichen Klassifikation aller Arten der subtil-materialen und hartmaterialen Evolutions- und Involutionsinformationen.
7. Die Abwesenheit der komplexen Methoden der Prüfungen, des Ausscheidens und der Transformation (auf den begriffenen und unbewussten Niveaus des Bewusstseins) der unnützesten, für das System des Menschen und der Gesellschaft schädlichen, negativen Informationen. Es ist eine Primärquelle aller negativen Erscheinungsformen des Lebens und führt zur geistigen Verarmung, der Degradation, den Krankheiten, des Alters und des Todes.
8. Die Abwesenheit der wissenschaftlichen Methoden der Auswahl und der Nutzung (auf den begriffenen und unbewussten Niveaus des Bewusstseins) der subtil-materialen und hartmaterialen Evolutionsinformationen, die nur für den Menschen und der Gesellschaft nützlich ist und alle negativen Erscheinungsformen des Lebens ausschließen.
9. Die Abwesenheit der wissenschaftlichen geistig-moralischen Kriterien der Einschätzung der Entwicklung und der Tätigkeit wie des abgesondert genommenen Menschen, als auch der Gesellschaft, des Landes und der Zivilisation insgesamt vom geistig-informationelle Evolutionsstandpunkt.
10. Die Abwesenheit des wissenschaftlich Weltweite Einheitliche Kosmohumanistische (erzieherisch-pädagogische) Systems, das zu dem allmähliche Übergang der Menschheit auf die Nutzung die Evolutionsinformationen, dem Geburt der positiven Weise des Denkens, der neue Kosmohumanistische Kultur und der Zivilisation das goldene Zeitalter des Schöpfers beiträgt.
    Bis vor kurzem störten diese 10 Hauptfaktoren die Bildung des komplexen Weltweiten Einheitlichen Kosmohumanistischen Systems (WEKS), deren philosophische Grundlage das Lernen und drei Wissenschaften des goldenen Zeitalters sind, die der grundlegenden Grundlage der Doktrin der Welt für die Realisierung des globalen Projektes - der Aufbau der Kosmohumanistischen Zivilisation das Neue goldene Zeitalter des Schöpfers bilden. In 1991 war das geistig-moralische, erzieherisch-pädagogische WEKS System geschafft, approbiert und erfolgreich eingeführt. Dieses System hat neues kosmohumanistisches Modell der Konstruktion der Zivilisation angeboten.

DAS WELTWEITE EINHEITLICHE KOSMOHUMANISTISCHE SYSTEM (WEKS)

   

 

"Der Lehre, welcher den geistig-moralischen

informationelle Gesetzen nicht widerspricht, hat das volle Lebensrecht ".

 Aschasrin der Große (Prag, die Offenbarung 7.10.2002)

    Kosmohumanismus (der Kosmos - die Ordnung, das Gesetz; der Humanismus - menschlich) - das Lernen des goldenen Zeitalters des Schöpfers, der den Erdbewohnern in April 1991 übergeben ist. Dieses neu evolutions- philosophische, aufklärerische, wissenschaftlich-theistisches Lernen trägt  zur harmonischen Entwicklung der Persönlichkeit und der Gesellschaft bei und bildet die geistig-informationelle Zivilisation das goldene Zeitalter des Schöpfers. Das Lernen stützt sich auf die evolutions-kosmischen Gesetze (das Gebot, Veden usw.) und die wissenschaftlichen Erkenntnisse über den multidimensionale holographische Universum(Makrokosme) und den Menschen (Mikrokosme), wie dem Evolutions-, fisiko-energo-informationelle System, das die  kosmo-planetarische Göttliche Natur hat und die objektive Realität der Umwelt widerspiegelt.

 

DREI ETAPPEN DER BILDUNG UND DER ENTWICKLUNG DER KOSMOHUMANISTISCHE ZIVILISATION DAS GOLDENE ZEITALTER DES SCHÖPFERS

Predige die Wahrheit nicht, bis die Wahrheit dich ergriffen hat.

Ajwanchow O.M.

    Eine vordringlichste Aufgabe drei Etappen ist die Einleitung in alle Sphären der Tätigkeit des WELTWEITEN EINHEITLICHEN KOSMOHUMANISTISCHE Systems (WEKS) für die Realisierung der Programme des Projektes "die Bildung des Menschen und der Kosmohumanistiche Zivilisation das goldene Zeitalter des Schöpfers - die Ökologie der Seele, der Erde und des Kosmos».


Die I. Etappe (2001-2012)

    Das Ziel: die Erkenntnis des Menschen (Mikrokosme) und des Universums (Makrokosme). Die Einleitung der geistig-informationellen Gesetze des Schöpfers - der Gesetze der Konstruktion des menschlichen Systems des Bewusstseins in alle Sphären der Tätigkeit. Die Veränderung der wertmäßigen Orientierung des Menschen von materiell auf geistig-moralisch, Kosmohumanistisch. Die Bildung  der hohen geistigen und hochintellektuellen, konfliktlosen, sich harmonisch entwickelnden weltweiten Gesellschaft — der Zivilgesellschaft des dritten Jahrtausends. Der Bau der Städte der Zukunft - der Etalons des Evolutionslebens.


 

Die II. Etappe (2013-2024)

Das Ziel: die Bildung der weltweiten geistig-intellektuellen Republiken. Die Bildung auf Grund von den Städten der Zukunft (den Etalons der Evolutionsentwicklung) der geistig-intellektuellen Republiken, deren Gesellschaft nach den Gesetzen der Konstruktion des menschlichen Systems des Bewusstseins - den Gesetzen des Schöpfers leben wird. Weil diese Gesetze, die in alle Sphären der Tätigkeit eingegangen, werden die Kriterien der Einschätzung des Menschen und die Gesellschaft sein. Jeder Bürger dieser Republik wird die große Aufmerksamkeit der Selbstvervollkommnung und der Selbstrealisierung widmen, den Mitmenschen nach der Vernunft, der Gesellschaft und dem Land gleichzeitig helfend.Alle Mitbürger der geistig-intellektuellen Republik können das Niveau des kollektiven Bewusstseins erreichen, wo jeder  nicht nur  für die eigenen Gedanken, die Emotion, des Wortes und der Handlung, sondern auch in der gleichen Stufe für alle Mitglieder der Republik verantwortlich wird. Die Harmonie, der Welt, das Einverständnis, die gegenseitige Hilfe, die Liebe und das Gute, der Glaube an sich, an andere und an den Schöpfer werden die grundlegenden Prinzipien des geistig-moralischen Lebens dieser Republiken und der Länder.

 

Die III. Etappe (2025-2036)

    Das Ziel: die Bildung der einheitlichen und unteilbaren Kosmohumanistische Zivilisation das goldene Zeitalter des Schöpfers. Die Erkenntnis des ewigen Lebens, des Wesens des Daseins und des Schöpfers. Die Schaffung von den Städten und den Ländern des zukünftigen Weltweiten Geistig-informationelle Parlaments mit dem globalen einheitlichen krisenabwendenden System. Die Bildung des einheitlichen weltweiten Systems der Sicherheit. Die Bildung des energo-informationellen Schutzes vor den sozialen, wirtschaftlichen, politischen und kosmischen Katastrophen. Die Geburt der Einheitlichen Kosmohumanistischen Kultur. Die Einleitung der neuen ökologisch reinen Technologien der Lebenserhaltung der ganzen Menschheit. Die Entwicklung des menschlichen Bewusstseins bis zum kosmischen Niveau  - des Höchsten Geistig-moralischen Seelenzustands und des Geistes.

    Die Menschheit ist fähig durch den Glauben an den Schöpfer, an sich und andere, die Sauberkeit und die Kraft des Geistes, die Liebe, das Gute, die Vergebung, die Toleranz und die Bemühung, nachdem das System WEKS angeeignet, den Prozess der Bildung der Kosmohumanistische Zivilisation das goldene Zeitalter des Schöpfers und die Geburt der Neuen Kosmohumanistische Kultur zu beschleunigen.

    Wir getrauen nicht, die Zukunft der Menschen und der Erde vorauszusagen, aber wir bieten an, am Programm «Projekt der geistigen Wiedergeburt des Menschen » teilzunehmen, das auf den Prinzipien des Guten, der Welt und der Liebe gegründet ist. Wir hoffen, dass die Menschen werden danach verstehen, dass wir die Brüder und dass es höchste Zeit ist, die Feindschaft, den Neid und die Gier zurückzuwerfen, in der Arbeit nach der Bildung des Menschen der Kosmohumanistische Zivilisation vereinigt zu werden.

    Der weltweite Kosmohumanistische Völkerbund lädt zur Zusammenarbeit der Staatsoberhäupter und der Mitglieder der Parlamente, der Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und der Politiker, der Gelehrten und der Vertreter verschiedener Konfessionen, sowie aller Menschen guten Willens für die Bildung der Zivilgesellschaft des Dritten Jahrtausends und der Konstruktion der Zivilisation das goldene Zeitalter ein.

Lieben Mitmenschen!

mnc0

Wir ehren  das Gedächtnis.

 

mnc1

Beim Grabstein des Herrschers Wladimirs - der Lehrer

 

Der Tag des Sieges.

 

mnc3

Der Tag des Verteidigers des Vaterlandes

 

Jahr

Der Titel des Jahres

Der Titel der Programme des Projektes

Die Methoden und die Systeme der Realisierung

Die Jahre der Realisierung des Programms

2001

des Entstehens

Die Vorbereitung auf die Realisierung des Projektes

Das WEKS-System, die Religion, die Philosophie, die Wissenschaft, der Kunst

2001-2002

2002

der Aufklärung und der Pädagogik

«Die Pädagogik der Zukunft»

Das WEKS-System, die Religion, die Philosophie, die Wissenschaft, der Kunst

2002-2036

2003

Der Gesundheit, der Medizin und der Erhaltung des Genpools

«Die Medizin der Zukunft», «die Erhaltung des Genpools», «die Vorbereitung der Elite der weltweiten Gesellschaft»

Das WEKS-System, die Religion, die Philosophie, die Wissenschaft, der Kunst

2003-2036

2004

der Kultur, der Wissenschaft und der Massenmedien

«Die Kultur, die Wissenschaft und die Massenmedien der Zukunft»

Das WEKS-System, die Religion, die Philosophie, die Wissenschaft, der Kunst

2004-2036

2005

Der Kunst und der Literatur

«Die Kunst der Zukunft», «die Bildung des geistig-informationellen Europäischen Parlaments»

Das WEKS-System, die Religion, die Philosophie, die Wissenschaft, der Kunst

2005-2036

2006

des Sports, der Armee und der Flotte

«Der Sport der Zukunft», «die Armee der Zukunft»

Das WEKS-System, die Religion, die Philosophie, die Wissenschaft, der Kunst

2006-2036

2007

Des Eniogenetik und der Architektur

«Eniogenetik», «die Architektur der Zukunft»

Das WEKS-System, die Religion, die Philosophie, die Wissenschaft, der Kunst

2007-2036

2008

des Guten und der Liebe – der Gottesmutter und Jesus Christus

„ Kosmohumanismus“

Das WEKS-System, die Religion, die Philosophie, die Wissenschaft, der Kunst

2008-2036

2009

der Geistigen Wiedergeburt – des heiligen Geistes

„Kosmohumanismus“

Das WEKS-System, die Religion, die Philosophie, die Wissenschaft, der Kunst

2009-2036

2010

des Schöpfers

„ Kosmohumanismus“

Das WEKS-System, die Religion, die Philosophie, die Wissenschaft, der Kunst

2010-2036

2011

des Menschen der Zukunft

Die elitären Seminare:

«Die Vorbereitung der geistig-informationellen Elite der Weltweiten Gesellschaft»

Das WEKS-System, die Religion, die Philosophie, die Wissenschaft, der Kunst

2011-2036

2012

der Städte der Zukunft

«Die Bildung der Städte und der Republiken der Zukunft», «die Bildung der Kosmohumanistischen Zivilisation das goldene Zeitalter»

Das WEKS-System, die Religion, die Philosophie, die Wissenschaft, der Kunst

2012-2036

    Durch den Glauben an den Schöpfer, an sich und an die Andere, die Sauberkeit und die Kraft des Geistes, die Liebe, das Gute, die Vergebung, die Toleranz und das Werk, das WEKS-System  angeeignet, ist die Menschheit fähig, den Prozess der Bildung der Kosmohumanistischen Zivilisation das Neue goldene Zeitalter des Schöpfers und die Geburt der Neuen Kosmohumanistischen Kultur zu beschleunigen.